Tierbetreuung in Neuss Natascha Rau

 

 

Die Tierbetreuung in Neuss - Das sind wir!

Mein Name ist Natascha Rau. Ich bin 46 Jahre, verheiratet und Mutter einer Tochter. Im Juli 2016 hatte ich die Idee, eine besondere Tierbetreuung, hauptsächlich für Hunde und
Katzen, aber auch Kleintiere, Fische und Pferde zu eröffnen. 

 

Meinen Mann Michael, habe ich mit meiner Tierliebe angesteckt. Nach einem anstrengenden Arbeitstag kommt er gerne nach Hause und ist schon gespannt, wer ihn heute an der Wohnungstür empfängt. Der anschließende Spaziergang im Park lässt dann auch das letzte Stück Eis brechen. 

 

Meine Tochter Maya (13 Jahre) unterstützt mich verantwortungsvoll mit der Betreuung verschiedener Tieren. Besonders Hunde haben es ihr angetan, aber auch Katzen und Kaninchen versorgt sie mit Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit.





Ich selbst bin mit Hunden, Katzen, Meerschweinchen, Fischen und Pferden aufgewachsen; der Umgang mit Ihnen ist für mich so selbstverständlich wie mit Menschen. In Bezug auf Hunde kann ich sogar auf einen 40-jährigen Erfahrungsschatz zurückgreifen. 

Meine private Tierbetreuung in Neuss bietet Menschen die Unterstützung, die Sie wirklich brauchen: stundenweise, tagsüber, oder rund um die Uhr. Auch während Ihrer Urlaubsreise kümmere ich mich verantwortungs- und liebevoll voll um Ihre vierbeinigen Freunde. Für mich zählt vor allem, dass ich meinen tierischen Gästen und ihren Bedürfnissen gerecht werde; und darum ist mein Angebot an Betreuungsplätzen begrenzt.

Zu meinen Betreuungstieren gehören:

  • Hunde
  • Katzen
  • Kleintiere
  • Pferde
  • Fische

Weitere Tiere auf Anfrage.

 

Folgende Betreuungsarten biete ich an:

  • Urlaubsbetreuung für Hunde und Katzen in privaten Gastfamilien (nur Wohnungshaltung - ohne Artgenossen)
  • mobiler Tiersitterservice (Betreuung bei Ihnen Zuhause)
  • Haushüten (mit oder ohne Tierbetreuung)
  • Einkaufsservice (Hunde- oder Katzenfutter, Stroh, Heu usw.)
  • Tierarzt- und Rezeptfahrten rund um Neuss und Umgebung

 Ich biete meinen Schützlingen zum Beispiel abwechslungsreiche Spaziergänge durch Wiesen, Wälder, Felder und an Seen an. Auf Wunsch lasse ich Ihren Hund von der Leine, sodass er zum Beispiel im See schwimmen oder Ball spielen darf. 

 

Wohin kommt mein Vierbeiner?

Meine Familie und ich leben ruhig und harmonisch in Neuss in der Liebigstr. 9 (nähe Lukaskrankenhaus) in einer großen Eigentumswohnung mit Garten, 9 Meerschweinchen und Fischen.

 

Jedes Tier darf sich frei im Haus und auf dem Grundstück bewegen.  Vom Frühjahr bis zum Spätsommer, gibt es für die Schwimmratten einen großen Naturpool in unserem Garten mit einem Durchmesser von 3,20 m.  Da ich möglichst lange auf Chlor verzichten möchte, sind natürlich Ablagerungen unvermeidbar.

 

Garantiert kommen auch die Schmusebacken unter ihnen auf ihre Kosten: Unser großes Big Sofa lädt zum Schmusen und Kuscheln ein, sodass Ihr Liebling sich (fast) wie bei Ihnen zu Hause fühlt. Besondere Wünsche wie "mein Hund schläft nur im Bett" erfüllen wir Ihrem Vierbeiner gerne. Meine große Tochter, Maya (13 Jahre), liebt es mit den Schmusebacken im Bett zu liegen und sich in den Schlaf zu kuscheln. 

 

Leider kann es schon mal passieren, dass Ihr Liebling während eines Spaziergangs in eine Scherbe tritt oder von einem Hund angefallen wird. Damit die Erstversorgung möglichst fachmännisch und schnell durchgeführt werden kann, haben meine Tochter Maya und ich einen "Erste-Hilfe-Kurs für Hunde" beim Arbeiter Samariter Bund absolviert.  

Wie Sie sehen: Ihr Hund ist bei mir in besten Händen! 

Haben Sie Fragen? Dann dürfen Sie mich gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

 


Das Zuhause der Tierbetreuung in Neuss


Teilnahmebescheinigung "Erste Hilfe am Hund"